User : ----
Schnell-Navigation
» Impressum » Benutzer-Service » Passwort vergessen » Registrieren » Kontakt » Newsletter
Benutzer:
Kennwort:
 


Gästebuch

Gästebuch-Plugin

Version 1.08 18.02.2013
PHP5.4 Kompatibilität integriert
Version 1.07
07.05.2008
Ab sofort ist auch der komplette Admin-bereich PHP5 kompatible, das bei DB SP3 PHP5 nicht gewährleistet ist, den dort funktioniert die Restore - Funktion nicht.
Offene Tags [b] [i] [u] werden vom Parser erkannt und ignoriert. Daher keine Fehlanzegen der Seite.
Version 1.05
03.11.2007
Ab dieser Version ist das GB RS-ACP tauglich ( Wird demnächst veröffenlicht ) .
In der RS-ACP Version ist alles für ACP-Smiliebox vorbereitet. Bereits sichtbar auf der Demoseite.
Ein neues Highlight ist, das mit vorgeschaltenen HTML-Absatz die Grösse und Farbe (inkl. Background) des Captchas (Spamschutz) verändert werden kann. Weiters ist das Ausgabeformat nicht mehr vom Design abhängig, daher keine Probleme mehr mit Schriftgrösse, Zeilenabstand usw.
Diverse kleine Fehler wurden behoben. (zB.:Anker-Mode) und die HTML- Ausgabe ist ab nun XHTML - Valide.
Verbessertes Javascript für markieren und auf Fett setzen funktioniert jetzt auch mit FF.

Demoseite [hier]
Downloadseite [hier]

Version 1.04
28.05.2007
Dieses GB ist ab jetzt PHP 5 tauglich, für ältere Versionen als PHP 4.1 können sie noch die Version 1.03 verwenden. Diese wird aber nicht mehr weiter entwickelt.
Sonst keine weiteren Änderungen.

Version 1.03
10.04.2007
Ein Hackerschutz wurde eingebaut.
Du mußt in deinem W2D Projekt auf irgendeiner Seite außer Startseite
Seiteneigenschaften/ Zugriffsschutz
Benutzer und Gruppen einen User mit Passwort der Adminrechte hat anlegen, dann kannst du diesen sofort veröffentlichen, und dann müsste schon alles
funktionieren.

Version 1.02
09.01.2007
Ankermode wurde zusätzlich eingefügt. Daten bleiben kompatible, nur die Dateien müssen ausgetauscht werden, Seite erstellen und upload fertig.

Version 1.01
06.01.2007
Der Homepagelink kann auf der Adminseite durch einen fixen Anzeigetext ersetzt werden. Einstellbar on / off. und Texteingabe. Wenn kein Text eingeben wird erscheint ein Fixtext (www).
In Admin-bereich wurde der Text löschen optisch hervorgehoben. Verwechslungsgefahr.
Das Datum ist ab jetzt editierbar speziell für Anwender die Ihr altes GB händisch einpflegen.

Version 1.00 04.01.2007
Dieses GB kann ganz leicht durch das original Gb ersetzt werden.
Dieses Gästebuch besitzt ein captcha von Markus Radtke das kein Gblib am Server benötigt.
Frontend: unterstreichen ist dazugekommen.
Das Gb zeigt jetzt in allen modi die richtigen Daten (printable / plaintext).
Einziges ist zubeachten im standard URL des Gästebuchs darf nicht der text printable oder plaintext vorkommen.
Die Admin - seite wurde von radtke24 so geändert das man Einträge auch löschen kann. Zusätzlich habe ich ein Setup eingebaut. ab jetzt kann sich der admin bei Eintrag eine mail zusenden lassen und kleine formatierungen für das frontend durchführen. Weiters wurde admin-page passwortgeschützt, auch wenn einer zufällig das url errät hat er keinen Zugriff. Nächster Vorteil man kann seine admin-seite gefahrlos in seiner Seite verlinken und hat von überall Zugriff.
Was wichtiges vergessen die mail-adressen der Einträge werden durch javascript geschützt.

Demoseite [hier]
Downloadseite [hier]

Kommentare zu diesen Artikel

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben

[ 1 Kommentar ]

?>